Error

Unsupported browser!

Please note that your browser, Internet Explorer 8 or earlier, is deprecated.

We recommend upgrading to the latest version.

If you are using IE 9 or above, make sure you turn off "Compatibility View".

PDF-Publikationen erstellen/druckenHTML-Publikationen erstellen Ziffer drucken

Beauftragt eine Spitex-Organisation einen Dritten mit der Erbringung von Leistungen der Krankenpflege und Hilfe zu Hause, ist Folgendes zu beachten:

 

a)

Die Organisation, die den Auftrag erteilt, ist als gemeinnützig anerkannt
( Ziff. 1.5):

 

Beinhaltet der Auftrag Untersuchungen und/oder Pflegemassnahmen gemäss Ziffer 4.1 Buchstaben a und b sowie eine oder mehrere der in Ziffer 4.1 Buchstaben c - g aufgeführten Leistungen, ist das gesamte Entgelt von der Steuer ausgenommen. Beinhaltet der Auftrag hingegen weder Untersuchungen noch Pflegemassnahmen, ist das gesamte Entgelt steuerbar.

 

 

b)

Die Organisation, die den Auftrag erteilt, ist nicht als gemeinnützig anerkannt
(
 Ziff. 1.5):

 

Beinhaltet der Auftrag Untersuchungen und/oder Pflegemassnahmen gemäss Ziffer 4.1 Buchstaben a und b sowie eine oder mehrere der in Ziffer 4.1 Buchstaben c - g aufgeführten Leistungen, sind die Leistungen gemäss Ziffer 4.1 Buchstaben a - f von der Steuer ausgenommen. Die hauswirtschaftlichen Leistungen hingegen (Ziff. 4.1 Bst. g) sind steuerbar. Beinhaltet der Auftrag hingegen weder Untersuchungen noch Pflegemassnahmen, ist das gesamte Entgelt steuerbar.


04.06.2015
Zusätzliche Informationen
Vorherige Version anzeigen
VersionStand abStand bisPubliziert amMaterielle Änderungen
No records found.
Ziffer bearbeiten
Wollen Sie eine neue Version erstellen?