Error

Unsupported browser!

Please note that your browser, Internet Explorer 8 or earlier, is deprecated.

We recommend upgrading to the latest version.

If you are using IE 9 or above, make sure you turn off "Compatibility View".

PDF-Publikationen erstellen/druckenHTML-Publikationen erstellen Ziffer drucken

Die Steuersatzaufteilung mit Hilfe von Registrierkassen kann unter folgenden Voraussetzungen vorgenommen werden:

  • Die Warenbezeichnung auf dem Kassenzettel ist klar und eindeutig. Die Bezeichnungen der Artikel oder mindestens der Artikelgruppen sowie des entsprechenden Steuersatzes sind aufgeführt. Die Gliederung der einzelnen Artikelgruppen kann den betrieblichen Verhältnissen angepasst werden. Es besteht zudem die Möglichkeit, den Steuersatzvermerk mittels Codes vorzunehmen.
     
    Beispiel von Artikelgruppen
     

 - Backwaren

2

 - Milchprodukte

2

 - Früchte / Gemüse

2

 - Fleisch

2

 - Konserven

2

 - Getränke ohne Alkohol

2

 - Tiernahrung

2

 - Zeitungen, Bücher

2

 - Getränke mit Alkohol

1

 - Haushaltartikel

1

 - Waschmittel

1

 - Körperpflege / Kosmetik

1

 - Papeteriewaren

1

 - Raucherwaren

1

 - Depot Gebinde

0

   

 Legende:

 

 1 = inkl. 7,7 % MWST

 

 2 = inkl. 2,5 % MWST

 

 0 = 0,0 % MWST

 

  • Aufgrund der Rekapitulationen werden die einzelnen Gruppen-Totale täglich ins Kassenbuch übertragen.

  • Je Artikelgruppe werden separate Aufwand- und Ertragskonti geführt.

 

Vorgesehene Artikelgruppenbildungen können der ESTV zur Prüfung eingereicht werden.


18.05.2021
Zusätzliche Informationen
Vorherige Version anzeigen
VersionStand abStand bisPubliziert amMaterielle Änderungen
No records found.
Ziffer bearbeiten
Wollen Sie eine neue Version erstellen?